Kulturpreis

Mikrokosmos

Kulturpreis 2016

„Mikrokosmos“ ist Träger des Maintaler Kulturpreises von 2016, „Engagiert! Maintal sagt Danke für Kultur“. Damit zeichnete die Stadt den bemerkenswerten Leuchtturm-Charakter des Kabarett-Ensembles des HMV aus. Die Vielfalt und die Anziehungskraft ihrer Programme wurden bei der Preisverleihung besonders hervorgehoben. Kabarett in Maintal sei längst eng verknüpft mit dem Namen „Mikrokosmos“, zumal sich die Gruppe aus Hochstadt im Unterschied zu gastierenden Kabarettgrößen hintergründig und ernsthaft – und das eben je nach Anlass mit Augenzwinkern oder kritischem Blick – den Maintaler Themen widme. „Mikrokosmos“ arbeitet stadtteilübergreifend, die Mitglieder stammen beziehungsweise stammten aus allen vier Stadtteilen. Das Publikum selbst pilgert nicht nur aus dem Stadtgebiet ins Gemeindehaus: Aus den Räumen Frankfurt, Offenbach, Aschaffenburg, Wetterau und dem östlichen Main-Kinzig-Kreis kommen Jahr für Jahr viele Stammzuschauerinnen und –zuschauer nach Hochstadt. Ein echter kultureller Leuchtturm in Maintal eben.